Bewährt sich Parship im Test auch für Schweizer Singles oder fallen die Erfahrungen eher mittel aus?

Was ist Parship?

Parship ist eine sehr seriöse, anspruchsvolle Partnerbörse. Auf einem recht hohen Standard, auch was den Preis der Mitgliedschaft angeht, suchen hier Mitglieder, gewöhnlich der höheren Einkommensklassen mit gehobenem Bildungsniveau einen Partner. Auch in der Schweiz genießt die sehr agile Partnerbörse großes Ansehen, was auch auf den wissenschaftlich untermauerten Persönlichkeitstest zurückzuführen ist.

parship test

Sieht die Parship-Börse in der Schweiz anders aus?

Die Partnerbörse Parship.ch ist in der Schweiz, ganz genauso wie sie es in Deutschland ist, durch intensive Werbung und ein gutes System zur Partnervermittlung unbestritten auf Platz Nr. 1. Das Interface, das die Eidgenossen zu sehen bekommen, gleicht dem deutschen aufs Haar. Auch Parship-Schweiz punktet mit einer großen Zahl an aktiven Mitgliedern, einwandfreier Performance auf Tablet und Natel.

Beim Parship Test zeigt sich das wahre Gesicht des Anbieters

Ein Persönlichkeitstest, sehr wissenschaftlich und technologisiert. Beim Test beantwortet der User von Parship eine ganze Reihe von scheinbar auch belanglosen Fragen, aus denen ein gewiefter Algorithmus, der sich ständig in Überarbeitung befindet, von Psychologen entwickelt wurde, ein sehr genaues Persönlichkeitsbild des Partnersuchenden erstellt. Im Anschluss kommt die Matchingmethode zur Anwendung, die Parship so bekannt gemacht hat.

Premium Mitgliedschaft

Die Vorteile einer Parship Premium Mitgliedschaft

Natürlich punktet auch das Schweizer Portal mit vielen Vorzügen.

  • Hier findet sich alles, was man für eine Partnersuche im Netz benötigt
  • Im Test ergibt sich eine tolle Erfolgsquote von 82 Punkten von 100.
  • Die Interface Funktionen, sowohl auf Desktop als auch mobil, sind stabil und intuitiv bedienbar
  • Das Aussehen der Website ist exklusiv
  • Die Partnerbörse ist, im Vergleich, nicht teurer als andere Online-Partnervermittlungen
  • Die User sind ausgesprochen aktiv
  • Es bietet sich ein sehr hohes Bildungsniveau
  • Parship zeigt bei den Kosten ein gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Die Plattform macht einen sehr seriösen und ausgesprochen professionellen Eindruck.
  • Die Kontaktfreudigkeit der aktiven Mitglieder wird als außerordentlich hoch bezeichnet

Was ist mit Parship-Prinzip gemeint?

Parship-Prinzip gemeint

Das Parship Prinzip ist das von Prof. Dr. Hugo Schmale von der psychologischen Fakultät der Uni Hamburg entwickelte Matchingverfahren. Es kommen bei der Persönlichkeitseinschätzung für den Single durch den Test unter anderem 32 individuelle Merkmale, zahlreiche psychoanalytische, verhaltenstheoretische,gestaltpsychologisches und sozialpsychologische Wertigkeiten zum Tragen. Mit dieser Methodik haben bisher etwa 40 Prozent der Mitglieder erfolgreich einen Partner gefunden. Dieser Test selber ist im Übrigen noch kostenlos.

Fazit

Parship feiert schon seit Jahren auch in der Schweiz große Erfolge. Der Aufschwung des Online-Datings generell hat das Unternehmen 2017/2018 in bis dahin unbekannte Höhen getragen. Das macht sich natürlich positiv in der Zahl der aktiven Profile bemerkbar. Durch das hohe Entgelt, auch das hohe Niveau der Mitglieder herrscht nicht nur ein sehr anspruchsvoller Umgangston, auch Fakeprofile sind auf der Plattform so gut wie niemals zu sehen, der Service optimal, schnelle Antworten auf alle Fragen.

  1. http://www.watson.ch/Blogs/FragFrauFreitag/628255021-Mein-Freund-ist-wieder-aktiv-auf-Parship–Was-bedeutet-das-
  2. https://www.reuters.com/article/us-matchmaking-swiss/rich-swiss-singles-employ-head-hunter-to-find-love-idUSL2520541220080303
  3. https://www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/themen/multimedia/singleboerse-parship-kundenfang-mit-psychotest
This entry was posted in Blog. Bookmark the permalink.